alter Titel

ehemals Württembergischer Verein zur Förderung der humanistischen Bildung e.V.

Freitag, 6. April 2018

Veranstaltungen April 2018

Die Osterferien neigen sich dem Ende zu, und bald beginnt auch schon wieder das Sommersemester. Der Bundeskongress des Altphilologenverbandes in Saarbrücken ist zu Ende. Die altertumswissenschaftlichen Veranstaltungen sind noch nicht allzu reichlich gesät, aber es gibt vereinzelt etwas zu vermelden (hauptsächlich in München): 

Di 17.4.: PD Dr. Susanna Fischer (München): "Hugo Primas' Troja: Imitation und Innovation", LMU München, Klass. Philologie, Vortrag zur Semestereröffnung, HS E 216 (HGB), 19.00 Uhr.

Do-Sa 19.-21.4.: Tübinger Platon-Tage 2018: Platon und das Schöne, Uni Tübingen, Forum Scientiarum, Doblerstr. 33.

Do 19.4.: Prof. Dr. Therese Fuhrer (München): "Religion und Ritual in Augustins philosophischem Dialog De vita beata", LMU München in einer Vortragsreihe, Amalienstr. 73a, R. 114, 16 Uhr.

Do 26.4.: Prof. Dr. Jonas Grethlein (Heidelberg): "Die moderne Narratologie, ein Segen für die Klassische Philologie?", Uni Freiburg, HS 1098 (Kollegiengebäude I), 18 Uhr c.t.

Fr 27.4.: Dr. Wolfgang Fischer-Bossert (Wien): "Die Prägungen der frühen lydischen Könige", LMU München, Alte Geschichte, Bibliothek der Kommission für Alte Geschichte und Epigraphik, Amalienstr. 73b, 11 Uhr c.t.